Premium Fort- und Weiterbildung in ZWM®-ZertifiziertemWundmanagement
"Informieren - Prüfen - Hinterfragen = Vertrauen ⇒ Nicht einfach glauben"

Modul 1 - Selbststudium WM®-WundManager

Nach einer erfolgreichen Pilotphase von 2010 und 2011 mit über 120 Selbststudiumsteilnehmern/-innen (Deutschland, Österreich, Schweiz) können wir das Modul 1 als Möglichkeit für ein Selbststudium, freigeben.

Mit dem Kursjahr 2012 besteht für Diplomiertes Gesundheits- und Krankenpflegepersonal und Ärzte die generelle Möglichkeit das Modul 1 des Basiskurses im Selbststudium zu absolvieren.

Wer das Modul 1 im Selbststudium machen möchte, muss jedoch zur Zulassung zu Modul 2 eine schriftliche Lernkontrolle (Multiple Choice) ablegen. Die Überprüfung des Lernerfolges des Selbststudiums muss laut Curriculum dadurch nachgewiesen werden. Das bedeutet, dass Selbststudium-Teilnehmer/-innen das Modul 1 und das Modul 2 nicht sofort nacheinander absolvieren können, sondern es müssen mindestens 1 bis 2 Monate dazwischen liegen (damit die Zeit für das Selbststudium des Moduls 1 ausreichend bemessen ist).

Wer mittels Selbststudium das Modul 1 absolviert, hat natürlich eine Preisreduktion von aktuell 945,- ohne MwSt. auf 395,- ohne MwSt.

Ablauf

  • Anmeldung -> nach Eingang der Kursgebühren auf unser Konto -> Zusendung der Kursunterlagen des Modul 1
  • Schriftliche Zugangsprüfung am Morgen (Montag) des Modul 2 durch vom TÜV AUSTRIA beauftragte Prüfer
  • Die Multiple Choice Prüfung wird vor Ort unmittelbar ausgewertet
  • Im Bedarfsfall wird noch am Mittag desselben Tages eine mündliche Ergänzungsprüfung durchgeführt
  • Besuch des Modul 2

Vorteile

  • Kein Verlust der Arbeitszeit
  • Deutlich geringere finanzielle Aufwendung (keine Hotel-, Verpflegungs-, Reisekosten usw.)
  • Reduktion der Kursgebühr des Modul 1 derzeit um 550,-
  • Deutlich höhere Flexibilität der Zeiteinteilung für die Lernzeit
  • Die Weiterführung im Modul 2 kann variabel (A, CH, D) nach Ihren persönlichen Möglichkeiten geplant werden.
  • Modul 1 kann jederzeit - unabhängig von den offiziellen Kursterminen - begonnen werden.

Zu beachten

Sie müssen eine hohe Selbstdisziplin aufbringen um das Lernziel zu erreichen.

Das Modul 2 ist Präsenzpflicht für alle - wie bisher.

Unsere Empfehlung

Auf Grund unserer jahrelangen Erfahrung ist der Besuch beider Module deswegen empfehlenswert, weil dadurch die Möglichkeit von direkten Fragestellungen und Diskussionen, sowie der Austausch von Erfahrungen mit Kolleginnen und Kollegen außerordentlich hilfreich ist, zum besseren Verständnis.