Premium Fort- und Weiterbildung in ZWM®-ZertifiziertemWundmanagement
"Informieren - Prüfen - Hinterfragen = Vertrauen ⇒ Nicht einfach glauben"

TÜV

Die Akademie-ZWM® AG (Akademie für ZertifiziertesWundManagement-KAMMERLANDER-WFI) mit Sitz in Embrach/Zürich-Schweiz, ist die ursprüngliche Institution für Bildung im Wundmanagement.
Die ersten Bildungsveranstaltungen wurden in der Schweiz bereits 1989 öffentlich abgehalten. Daraus entwickelte sich im Laufe der Jahre das Bildungskonzept ZWM®-Zertifizierter Wundmanager (seit 1999).
Seit Juni 2009 kann nach dem erfolgreichem Abschluss zum ZWM® über ein akademisches Einführungssemester ein MBA Abschluss erreicht werden. 
Die Bildungsinhalte sind seit jeher international ausgerichtet. Die Niederlassung der Akademie-ZWM® AG in Österreich ist das WKZ®-WundKompetenzZentrum im Medicent in Linz. Siehe dazu Akademie-ZWM® AG & WKZ®-Linz.

In Österreich ist neben dem Bildungsbereich auch eine Patientenbehandlung im WKZ® integriert. Dadurch ist der Link zwischen Schulung und Praxis garantiert. 

TÜV - Zertifikat / Certificate

Der TÜV AUSTRIA erstellt seit dem 01.01.2007 zusammen mit der Akademie-ZWM® AG (Akademie für ZertifiziertesWundManagement-KAMMERLANDER-WFI) die Einzelpersonenzertifizierung nach der internationalen Norm 17024. Dadurch können alle bereits abgeschlossene Teilnehmer unserer bisherigen Schulungen nachträglich die Einzelpersonenzertifizierung erhalten. Genaue Informationen entnehmen Sie bitte dem Folder. Die Zusammenarbeit wird international erfolgen. Referenzliste der bereits bei TÜV-AUSTRIA zertifizierte Organisationen.

Bitte klicken Sie für eine größere Ansicht auf die Zertifikate.

TÜV - Zertifikate EN ISO 9001 + ISO 29990 + ISO 15224 (deutsch/english) + ÖCERT Logo

TÜV AUSTRIA: Zertifizierte Qualifikation im Wundmanagement

System-Standard für WZ® - Wundzentrum und WKZ® - WundKompetenzZentrum